2 years ago
Anfangs April 2019
Wir befinden uns aktuell im Erstfrühling. Schlehen, Löwenzahn und Forsythie blühen, es ist eine Freude, sich Draussen aufzuhalten.
Die Honigbienen sammeln nun schon fleissig Nektar und Pollen, das Brutnest vergrössert sich. Jetzt werden die Trachtbienen für Raps und Obstbäume herangezogen.

Der Imker trifft Vorbereitungen für die Bienensaison: Futterkontrolle, Erweitern der Bienenwohnung.
Beobachten ist angesagt! Fluglochbeobachtungen sind enorm wichtig und können sehr oft einen Eingriff ins Bienenvolk ersetzen.
Eingriffe ins Bienenvolk können sich um diese Jahreszeit fatal auswirken: Durch die – auch nur kurzzeitige – Abkühlung des Brutnestes gerät der Wärmehaushalt im Brutbereich aus den Fugen.
0