OXALISATOR®

Varroa-Sommer- und Winterbehandlung ohne Ameisensäure
Bild von OXALISATOR® Gerät
Varroa-Sommer- und Winterbehandlung ohne Ameisensäure
395.00 (Fr)
Dokumente

Oxalsäure-Verdampfungsgerät ausschliesslich zur Behandlung von Bienenvölkern gegen die Varroamilbe.

Die Behandlung der Honigbienen mit Oxalsäuredampf ist eines der schonendsten Verfahren im Kampf gegen die Varroamilbe. Sie ist äusserst bienenverträglich und tötet die Varroamilben. Die OS-Bedampfung schädigt weder Bienen (Arbeiterinnen, Königinnen, Drohnen) noch Brut (Eier, Larven), auch nicht jüngste, direkt geschlüpfte Bienen.

Ideal auch für die Sommerbehandlung ohne Ameisensäure
Mit der OS-Bedampfung mit dem Oxalisator kann ganz auf die extrem belastende und verätzende Ameisensäure verzichtet werden. Der Oxalisator kommt unmittelbar nach der letzten Honigernte, also nach dem Abräumen, in einer ersten Blockbehandlung zum Einsatz. Die Erfahrung zeigt, dass sich keine Bienen ins Rohr des Oxalisators verirren. Dadurch ist der Oxalisator auch für die Sommerbehandlung ideal.